Lapàporter – Des Smartphones neue Kleider

“Oh, die ist aber schön!” ,”das ist Lachshaut!” ,”ach wirklich!?” So oder so ähnliche Dialoge führe ich mindestens einmal die Woche. Das Objekt der Begierde, meine Handytasche. Nicht irgendeine Tasche, sondern ein absoluter Hingucker, der nicht nur schön, sondern auch praktisch ist. Seit Jahren bin ich schon Fan des Labels Lapàporter und sobald ich ein neues Handy habe, bekommt es auch ein neues Outfit, in Form von schuppiger Fischhaut. Ich liebe das Material, es ist sehr weich und erinnert stark an Reptilienhaut. Die Lachshaut wird durch eine nachhaltige Methode in Deutschland hergestellt und zeichnet sich durch verschiedene Farbverläufe und eine lange Haltbarkeit aus.

Lapàporter fertigt nicht nur Handytaschen, sondern auch Portemonnaies, IPad und Laptop Cases und ganz neu Smartpurse an. Hier finden Handy, Kreditkarten und Geld gleichzeitig Platz. Bei dem Design hat man die Wahl zwischen verschiedenen Farben und verschiedenen Lederarten, wie Python, Velours, Glattleder und natürlich der Lachshaut. Die Designerin Ilka Brand, kombiniert Funktionalität mit hochwertigem Design, sodass aus der Laptoptasche auch mal eben eine Clutch werden kann. Jedes einzelne Design ist so schön, dass man es am liebsten gar nicht erst in der Tasche verschwinden lassen möchte, sondern ständig in der Hand halten will. Ilka Brand hat Modedesign studiert und bereits 2008 das Label Lapàporter gegründet. Seit 2013 arbeitet die Designerin in der Brunnenstraße 65, in Berlin-Mitte, an ihren Cases, hier verbindet sie Atelier und Ladenfläche. Alle Produkte werden von ihr selbst mit großer Sorgfalt von Hand gefertigt. Preislich bewegen sich die Taschen, je nach Leder und Größe, zwischen 40-430 Euro. Wer also auch ständig Komplimente abstauben möchte, sollte sich schleunigst solch eine schöne Tasche zulegen, dann seit Ihr auf der sicheren Seite.

Hier die Schönsten der Schönsten. Ein Klick aufs Bild führt direkt zum Onlineshop.

 

Julia Weller
Fotos: Lapàporter.de/Julia Weller (Waywestyle.com)

 

NO COMMENTS

LEAVE A REPLY